Burgol Cordovan Pomade

Burgol Cordovan Pomade

Die Schuhcreme für Shell Cordovan Leder

Shell Cordovan, bei uns auch einfach als Pferdeleder bezeichnet, hat ganz besondere Eigenschaften. Neben der sehr dichten Struktur und dem ganz speziellen Glanz wird es bei der Herstellung stark geölt. Shell Cordovan braucht daher, auf diese speziellen Eigenschaften angepasste Pflegemittel.

Die Burgol Cordovanpflege ist für alle Schuhe, Taschen, iPad-Hüllen, Geldbeutel sowie Gürtel aus Shell-Cordovanleder bestens geeignet.

Die Farben der Burgol Cordovanpomade wurden abgestimmt auf die bekannten Hersteller, welche das Shell-Cordovan von Horween verwenden, wie z. B. Heinrich Dinkelacker, Ludwig Reiter, Altwien, Carmina, Alden, Allen Edmonds und Trickers und Shoepassion.

Cordovan ist ein sehr hochwertiges und seltenes Leder, welches aus Pferdeleder gewonnen wird. Nur ein kleiner Teil der Pferdelederhaut kann zu echtem Cordovan verarbeitet werden und zwar der Bereich der Kruppe. Dies sind zwei muschenformige Lederpartien, welche die Form einer Muschel aufweisen. Die englische Übersetzung von Muschel ist "shell", daher der Name Shell-Cordovan. Aus diesen Shells lassen sich nur 1,5 Paar Schuhe fertigen.

  • Spezielles Schuhpflegemittel für Schuhe aus Shell-Cordovan
  • Frischt Farben auf
  • Nährt das Leder
  • 50 Milliliter Inhalt
  • Glastiegel mit Schraubdeckel
  • 5 Farben zur Auswahl - Schwarz, Dunkelbraun, Braun, Hellbraun, Bordeaux - plus farblos

Burgol Cordovan Pomade

Anwendung der Burgol Cordovan Pomade

Nehmen Sie ein wenig Burgol Cordovanpflege mit der Burgol-Tiegelbürste oder einem Baumwolllappen auf, und massieren Sie sie gleichmäßig in das Leder ein. Nach ca. 10 bis 15 Minuten Einwirkzeit kann dann mit einer Rosshaarbürste das Leder auspolieren. Noch mehr Glanz erhalten Sie mit einer Feinpolierbürste (Ziegen- oder Yakhaar) nach der Rosshaarbürste. Kratzer im Oberleder beseitigen Sie am besten mit einem Shoe Bone bzw. Polierknochen oder Deer Bone.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.