Burgol Rosshaarbürsten

Burgol Rosshaarbürsten

Burgol Rosshaar - Polierbürsten bestückt mit 3 verschiedenen Haarlängen

Die Rosshaarbürsten von Burgol werden ausschließlich mit ungefärbten Schweifhaaren vom Pferd bestückt. Bei billigen Bürsten kommen hingegen Kunst-, Kuh- oder Mischhaare zum Einsatz. Die Haarlänge beträgt 15 mm bei den Staub- und 22 bzw. 30 mm bei den Polierbürsten, welche jeweils hell und schwarz verfügbar sind.

Alle Burgol–Bürsten werden in 2 kleinen Manufakturen im Schwarzwald hergestellt. Wir legen großen Wert darauf, dass nur heimische Buchenhölzer für die Fertigung der Burgol–Bürstenhölzer zum Einsatz kommen. Keine Tropen- oder Regenwaldhölzer werden verarbeitet. Die Burgolbürsten, welche mit Rosshaar beborstet sind, sowie die Krepp- und Raulederbürsten werden im Südschwarzwald in einer Produktionsstätte, welche auf eine mehr als 150jährige Tradition in der Bürstenherstellung zurückgreifen kann, produziert. Im Schwarzwald ist das Bürstenmacherhandwerk seit Generationen zuhause.

  • Material: Buchenholz, helles oder dunkles Rosshaar
  • Länge Bürstenkörper: ca. 18 cm
  • Haarlänge: 15 mm, 22 mm oder 30 mm
  • Polierfläche: ca. 19 cm x 5 cm
  • Made in Germany

Burgol Rosshaarbürsten

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.