Burgol Lederfett

Das Lederfett kann für alle naturbelassenen, robusten Lederarten, wie sie noch für die besten Motorrad-, Boots-, Arbeits-, Wander- und Bergschuhen verwendet werden. Des Weiteren ist es ein Geheimtipp der Biker für die der Witterung ausgesetzten Satteltaschen sowie Bikerboots. Lederfett hält das Leder weich, geschmeidig und stark wasserabweisend. Es wird aus rein pflanzlichen Wachsen, speziellen Ölen und Fetten in Frankreich hergestellt. Man trägt es mit dem Lappen oder der Auftragsbürste auf das Leder auf.



Erhältlich bei allen Händlern auf www.schuhpflege-online.de